Alessi

Logo von Alessi

Einrichtungsgegenstände, Haushaltswaren und persönliche Accessoires – Alessi hat im Laufe seiner Firmengeschichte tausende Objekte mit ikonischem Charakter hervorgebracht. Die Erfolgsgeschichte beginnt 192, als die Firma von Giovanni Alessi in Omegna am Ortasee gegründet wurde. Seitdem arbeitete das Label mit mehr als 300 Designern aus der ganzen Welt zusammen.

Tee- und Kaffeeservices, Zitronenpressen, Kannen und Wasserkessel – mit vielen dieser Produkte erlangte Alessi Bekanntheit. Auch die Zusammenarbeit mit Industrieunternehmen aus anderen Produktionsbereichen, wie z.B. dem Badezimmer mit der Firma Laufen, machte Alessi berühmt. Die Produkte der italienischen Marke sind heute in über 60 Ländern erhältlich. Bestimmt hast auch Du schon einmal ein Alessi-Produkt in der Hand gehalten.

Die Produktpalette von Alessi

„Ein wahres Designerstück muss die Menschen bewegen, Emotionen vermitteln, Erinnerungen wecken, überraschen, gegen den Strom schwimmen…“, so Alberto Alessi. Und genau diese Philosophie der Italiener erkennt man in jedem Produkt. Den Großteil des Sortiments nehmen Kochen und Servieren ein.

Von der Lagerung in Küchen- und Keksdosen mit witzigen Motiven oder in einer besonderen Optik wie etwa einem symbolischen Keks als Deckel, über Küchenzubehör wie Eieruhren oder Zitronenpressen bleiben keine Wünsche offen. Unter den Zitronenpressen gibt es bei Alessi sogar eine wahre Berühmtheit: Die „Juicy Salif“ wurde von keinem geringeren als Philippe Starck designed und hat in kürzester Zeit einen absoluten Must-have-Faktor erlangt.

Meisterköche freuen sich über eine große Auswahl an Töpfen und Spezialtöpfen wie Pastakocher, Tiegeln, Sieben und professionellen Küchenmessern. Mit exklusivem Tafelzubehör, Servierplatten, Gläsern, Tellern und Besteck schmecken Frühstück, Lunch oder Dinner gleich doppelt so gut. Auch an den guten Tropfen Wein hat Alessi gedacht, wie es bei einer italienischen Firma nahe liegt. Witzige und technisch ausgeklügelte Flaschenöffner und Korkenzieher machen das Öffnen der Flasche zu einem Erlebnis.

Sehr beliebt, dank ihres praktischen Aspekts und einzigartigen Designs, sind die Living-Produkte: Bunte Näpfe und Dosen für Hunde und Katzen, Obstschalen in Form einer Koralle, Vasen, Bürozubehör wie Stifte- und Klammerhalter in Tier-Optik oder Organizer, sowie Badaccessoires vom Handtuchhalter bis zum Zahnputzbecher.

Farben, Formen und Materialien

Das Hauptaugenmerk liegt auf der Produktion von Gegenständen aus Edelstahl durch Kaltpressen aus Metall. Diese erfolgt nach wie vor im Firmensitz im italienischen Crusinallo. Dazu gesellen sich Porzellan, Glas, Holz und Kunststoff, die an verschiedenen Orten weltweit hergestellt und verarbeitet werden. Der Produktion liegt ebenso wie der Edelstahlverarbeitung die hohe Alessi-Qualität zu Grunde.

In Puncto Funktion ist Alessi nicht zu toppen: Fortschrittliche Techniken und moderne Formen mit internationalen Einflüssen kommen bei den Produkten der Italiener zusammen. Durch den Einsatz von Metall ist die Farbpalette deutlich von Silber geprägt. Akzente setzen knallige Farben in leuchtendem Rot, Gelb, Blau und Grün.

Zu wem passt’s?

Alessi steht für einen modernen Lebensstil. Einrichtungen mit klaren Linien und einer zurückhaltenden Farbgestaltung sind perfekt für die italienischen Produkte. Bauhausstil, skandinavischer Wohnstil und moderner Wohnstil lassen sich dazu gut kombinieren. Die Küchenaccessoires machen sich aber ebenso gut zu allen anderen Stilen – denn die funktionalen und formschönen Stücke sind dank ihrer Edelstahloberfläche zeitlos schön. Dazu passen auch Marken wie Kartell, Vitra, Foscarini, Stelton oder Zanotta.

Wartekreisel