Startseite» Wohn Wissen» Changieren

Changieren

Changieren leitet sich vom altfranzösischen „changier“ (heute: changer) ab, und bedeutet „wechseln“ oder „tauschen“. Bei der Inneneinrichtung wird damit ein Übergang oder Wechsel bezeichnet, wie er sich z.B. durch Lichteinfall in der veränderten Wirkung von Farben ergeben kann. Auch die technische Herstellung eines solchen Effekts wird als changierend bezeichnet. In der Möbelindustrie wird bei Polstermöbeln ein Changieren der Farben erreicht, wenn unterschiedliche Fäden oder Lacke verwendet werden, die durch verschiedenartige Farben im Winkel der Ansicht ihre Farbe wechseln.
Wartekreisel