Echtholz

Als Echtholz wird natürlich gewachsenes Holz bezeichnet, das im Gegensatz zu künstlich gefertigtem Holz aus Spanelementen auch über eine natürliche Maserung verfügt. Kunstholz erhält sein entsprechendes Aussehen nur über das Auftragen von Dekorfolien, die eine natürliche Maserung imitieren. In der Anwendung ist Echtholz widerstandsfähiger als künstliches Holz. Parkett wird zum Beispiel aus Echtholz, zumindest aber mit Echtholz-Oberfläche gefertigt, wohingegen Laminat aus künstlich gefertigtem Holz besteht. Echtholz ist natürlich teurer als sein künstlicher Gegenpart, aber auch länger haltbar.
Wartekreisel