Startseite» Wohn Wissen» Fertighaus

Fertighaus

Fertighäuser bestehen aus industriell vorgefertigt in Teilen, die an eine gewünschte Baustelle geliefert werden dort zur Endmontage kommen. Durch die Standardisierung der Bauteile wird ein Kostenvorteil erlangt. Versuche, Fertighäuser zu produzieren, gab es schon in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts. Als Serienprodukt kam das Fertighaus aber erst in den 70er Jahren zur Reife. Es gibt die Holzrahmenbauweise, die Holztafelbauweise, die Stahlbetontafelbauweise und die Massivbauweise. Mittlerweile ist das Angebot so umfangreich, dass auch auf individuelle Kundenwünsche eingegangen werden kann.
Wartekreisel