Flor

Das Wort Flor hat verschiedenen Bedeutungen, selbst in seinem Herkunftsbereich, der Textilproduktion. Hier bezeichnet es zum Beispiel eine Lage loser Fasern, die geordnet sind und zum Spinnen verwendet werden können. Werden diese Lagen in dieser Form zu einem Produkt gemacht, kommt dafür auch der Begriff „Vlies“ zum Einsatz. Bei einem Teppich wird das senkrechte, dreidimensionale Gewebe als Flor bezeichnet. Ein schwarzes Stoffband, das zu Trauerfeiern getragen wird, ist als Trauerflor bekannt.
Wartekreisel