Startseite» Möbel Marken» Greengate

Greengate

Logo von Greengate

Verspielte Blumenmotive, nostalgische Keramik und gemütliche Wohntextilien - dafür steht GreenGate. Die dänische Firma konzentriert sich nicht auf die aktuellsten Modetrends, sondern auf nachhaltiges Design. Die Gründer Mona und Jesper Bjørn Christiansen legen bei ihren detailverliebten Kollektionen Wert auf familiären Charme. Bekannt geworden ist die Firma aus Dänemark durch ihre floralen Textildesigns. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass bei GreenGate Blumen auf Tassen, Kissen und Schürzen blühen und sich durch die gesamte Kollektion ziehen.

Die Produktpalette von Greengate

Die halbjährlich wechselnden Kollektionen von GreenGate umfassen von Keramik bis hin zu Wohntextilien alles, was das Einrichtungs-Herz begehrt. So findet man neben Küchenhelfern und Porzellan mit Punkte-Motiven, Kissen und kuschelige Plaids mit Millefleurs-Drucken. Wobei das Hauptaugenmerk der Dänen auf Küche und Esszimmer liegt. Kochen, Backen, Braten, Servieren - bei diesem umfangreichen Sortiment bleiben keine Wünsche offen.

Da GreenGate auch eigene Stoffe mit den typischen floralen Designs anbietet, ist die Qualität der Textilien sehr hochwertig. Natürlich umfasst die Produktpalette ebenso saisonale Dekorationsartikel, wie Christbaumschmuck oder Osterhasen.

Farben, Formen und Material bei Greengate

GreenGate steht vor allem für verschnörkelte Formen an Kerzenhaltern, Gläsern und Auflaufformen. Geschwungene Tassen in Retro-Optik und Lampenschirme mit Rüschen ergänzen das Sortiment. Typisch skandinavisch umfasst die Farbpalette Pastelltöne gemischt mit knalligen Farbakzenten wie Rot und Blau. Wer es etwas dezenter mag, wird ebenfalls fündig. Viele Wohnaccessoires sind in einen warmen Grauton getaucht. Muster stehen bei den Dänen an vorderster Stelle: Blumen, Punkte, Streifen, Sterne und jahreszeitlich angepasste Prints machen jedes GreenGate-Teil zu einem besonderen Lieblingsstück.

Zu welchem Wohnstil passt Greengate?

Der ländliche Look passt perfekt zum Shabby Chic. Dieser Stil, der sich durch Möbel mit Patina, Häkelspitze und Emaille auszeichnet, stammt ursprünglich aus Großbritannien. Die floralen, englisch anmutenden Prints von GreenGate harmonieren daher wunderbar mit diesem Look.

Akzente können aber auch bei einer modernen Einrichtung gesetzt werden. Kissen mit üppigem Blumen-Dekor etwa bilden einen spannenden Kontrast zu einem geradlinigen Sofa. Eine bedruckte Tagesdecke sieht toll auf einem Boxspringbett aus, und das romantische Service fühlt sich nicht nur in Landhausküchen wohl. Wer sich also etwas nostalgischen Charme in die eigenen vier Wände holen möchte, der ist bei GreenGate genau richtig.

Fotos von Greengate

Möbel und Wohnaccessoires von Greengate

Wartekreisel