Startseite» Shop »Schönes für die Wände »Kinderwanddeko (57)

Kategorien

0 €
200 €

Kinderwanddeko

Nichts ist für Kinder langweiliger als eine monochrome Wand. Im eigenen Kinderzimmer wirkt sie zudem wie ein „schwarzes Loch“ im kindlichen Universum. Da helfen auch kein knalliges Gelb und kein saftiges Grün. Viel interessanter ist es, die Flächen mit phantasievollen Darstellungen und dekorativen Elementen zu füllen, die der Vorstellungswelt von Heranwachsenden entsprechen und Assoziationen wecken. Für die Kinderwanddeko gibt es mittlerweile schon sehr viele Formen. Das Beste ist: diese Produkte sind in der Regel wieder abnehmbar und können so anderen Elementen Platz machen, die in einer neuen Etappe des Kindes- oder Jugendalters interessant werden. Dazu muss nicht die ganze Wand neu gestrichen oder tapeziert werden. Je älter die Kinder sind, desto mehr können sie zur Anbringung ihrer selbst gewählten Wanddeko beitragen.


Mehr anzeigen

Die Klassiker bei der Kinderwanddeko sind Sticks, die sich per Klebefolienprinzip einfach aufbringen und auch wieder abnehmen lassen. Es stehen abgeschlossene Sets zur Verfügung, aber ein Sternenhimmel aus Sticks kann natürlich auch immer mehr erweitert werden. Der Vorteil der Sticks ist ihre Kleinteiligkeit, so dass sich viele Motive an der Wand sammeln können. Nach dem gleichen Prinzip können auch Stoffblumen oder textile Deko-Elemente an die Wand gebracht werden. Sie wirken bunt und fröhlich. Es bedarf nicht unbedingt eines gestalterischen Prinzips; diese Kinderwanddeko wirkt aus sich selbst heraus.

Anders sieht das schon bei Stoffgirlanden oder figürlichen Elementen aus. Tierschablonen beispielsweise benötigen einen farbigen Untergrund, von dem sie sich absetzen können, und einigen Platz um sich herum, um richtig wirken zu können. Bilder werden ebenfalls nach diesen Kriterien aufgehangen.

Aber auch viele traditionelle Wandelemente erstrahlen nun in neuer Frische. Wandhaken für die Jacke geben als Figur einen wesentlich freundlicheren Eindruck, ebenso wie Wandboards oder  Pinnwände, die im bunten Dekor gehalten sind. Selbst Spiegel können zum fröhlichen Leben an der Wand beitragen, z.B. wenn ihre Form eine Variation von Spielelementen darstellt.

Wartekreisel