Startseite» Wohn Wissen» Klassizismus

Klassizismus

Als Klassizismus wird die europäische Stilepoche zwischen 1770 und 1840 bezeichnet. Allerdings sind in dieser Zeit mehrere Ausprägungen des Klassizismus erfolgt, sowohl in zeitlichen Epochen als auch in der territorialen Verbreitung. Das Einheitliche dieses Stils ist, dass er den ausufernden Dekorationen des Barock (insbesondere des Rokoko, der durch den Klassizismus abgelöst wurde), eine pragmatisches Prinzip der Gestaltung bei gleichzeitiger Orientierung am antiken Ideal entgegen setzte. Die Impulse aus der Architektur wurden auch in die Innenausstattung und in den Möbelbau übernommen.

Wartekreisel