Startseite» Möbel Marken» louis poulsen

louis poulsen

Logo von louis poulsen

Eine Symbiose aus Tradition und Moderne: Die Marke Louis Poulsen ist eine der bedeutendsten Leuchtenmarken der Geschichte. Mit der Inbetriebnahme des zweiten Elektrizitätswerkes in Dänemark 1982 gründete Ludvig R. Poulsen eine Firma zum Verkauf von Werkzeugen und elektrotechnischem Material. In Zusammenarbeit mit berühmten und erfahrenen Architekten und Designern wie Poul Henningsen, Arne Jacobsen und Verner Panton beginnt und wächst die Erfolgsgeschichte von Louis Poulsen. Die einzigartigen Leuchten für den In- und Outdoor-Bereich sind heute aus der Interieur-Szene nicht mehr wegzudenken.

Die Leuchten von Louis Poulsen

Für jede Lichtsituation hat Louis Poulsen die passende Leuchte: Stehleuchten für den Wohnbereich, Tischleuchten für das Homeoffice und den Nachttisch, Pendelleuchten für das Esszimmer und sogar Leuchten für den Außenbereich. Die ersten Leuchten entstanden in Kooperation mit dem Dänen Poul Henningsen.

Angefangen hat alles mit der Pendelleuchte PH, die mit ihrem Schirmsystem das Licht optimal verteilt, eine besonders wohnliche Stimmung zaubert und mittlerweile mit der PH 3 1/2-3 in der nächsten Generation aufgelegt wird. Auch die PH 4/3 Hängeleuchte in Zapfen-Form ist ein echtes Kunstwerk des Lichtdesigns und ein Blickfang für jeden Raum. Weitere Ikonen entstanden in der Zusammenarbeit mit Arne Jacobsen.

Die AJ-Leuchte für den Tisch, die Wand oder als Stehvariante ist mit der Tütenform des Lampenschirmes nicht einfach nur Lichtspender, sondern zugleich ein Design-Objekt. Weitere große Namen wie Verner Panton und Louise Campbell folgten und so entwickelt Louis Poulsen seit über 70 Jahren gemeinsam mit begabten Künstlern immer neue Leuchten für einzigartige Lichtkonzepte. Funktion, Komfort und Ambiente gehören dabei stets zum Selbstverständnis des dänischen Unternehmens.

Farben, Formen und Material bei Louis Poulsen

Alle Elemente dienen der Beleuchtung. Dadurch entstehen formschöne und unaufdringliche Designs. Eine hochwertige Verarbeitung, jahrelanges Know-how und ausgewählte Materialien wie Kupfer, Edelstahl, Glas oder Messing garantieren hohe Qualitätsansprüche und eine lange Lebensdauer.

Die Farbpalette ist auf jedes Produkt abgestimmt: Einige Modelle kommen in klarem Weiß und Schwarz daher, andere fallen durch knallige Töne wie Gelb, Rot oder Pastellfarben auf.

Zu welchem Wohnstil passt Louis Poulsen?

Als echte Klassiker sind die Leuchten von Louis Poulsen einfach zu jedem Stil kombinierbar. Die AJ Stehleuchte kann neben einem skandinavischen Sofa Platz nehmen, die LC Shutters Pendelleuchte in einem Esszimmer im Shabby-Look hängen und moderne Modelle wie die Enigma lassen großzügige Treppenaufgänge zu einladenden Empfangshallen geraten. Mit dem Kauf einer solchen Leuchte investiert man in ein Stück Geschichte und kann sich sicher sein, dass das neue, zeitlos schöne Wohnaccessoire niemals aus der Mode kommen wird.

Welche Marken passen zu Louis Poulsen?

Zum Stil von Louis Poulsen passen auch BoConcept, Normann Copenhagen, Vitra, Fritz Hansen und Gubi.

Wartekreisel