PVC

PVC ist die Abkürzung für den Kunststoff Polyvinylchlorid. Er ist sehr spröde und wird erst mit der Zugabe von Weichmachern technisch verwendbar. Entdeckt wurde der Kunststoff schon 1835, kam aber erst 1913 technischen Anwendung. PVC wurde als Material bekannt, aus dem die Schallplatten bestanden. Heute sind vor allem die Bodenbeläge aus PVC beliebte Produkte. Da PVC billig in der Herstellung ist, wird es gern als Werkstoff verwendet, zum Beispiel als Kabelummantelung oder für die Herstellung von Rohren. PVC ist recyclebar.
Wartekreisel